Das Unternehmen

Betriebsstätte in Erkner, Zum Wasserwerk 12

Die Witte Spezialtiefbau GmbH & Co. KG ist auf den gesteuerten Rohrvortrieb spezialisiert. Ausgestattet mit modernster Technik, höchstem ingenieurtechnischen Know-how und einem erfahrenen Mitarbeiterstab ist das Berliner Unternehmen sowohl deutschlandweit als auch international tätig.

Die Erfahrung von fast drei Jahrzehnten im Bereich des gesteuerten  Rohrvortriebes und die Beteiligung an der Entwicklung modernster Vortriebstechnik garantieren eine optimale Beratung bei der Auswahl der einzusetzenden Verfahren für die Umsetzung Ihres Vorhabens.
Das Unternehmen verfügt über eine leistungsfähige Technik und erfüllt die Anforderungen der vom Deutschen Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V. herausgegebenen RAL–Güte- und Prüfbestimmungen GZ 961 und ist im Besitzzt des Gütezeichens Kanalbau.
Die Witte Spezialtiefbau GmbH & Co. KG arbeitet nach den Richtlinien DWA–A 125 für die grabenlose Rohrverlegung.

 Zertifizierungen des Unternehmens:

  • Präqualifikation der Deutschen Bahn AG für den Bereich Erdbauwerke–Allgemeiner Tiefbau in der Produktkategorie Kabelführungssysteme sowie Ver– und Entsorgungsleistungen

  • Zertifikation vom „Verein für die Präqualifikation von Bauunternehmen e.V.“ für die Leistungsbereiche Entwässerungskanalarbeiten einschließlich Sanierungs-, Renovierungs- sowie Rohrvortriebsarten

  • Gütezeichen Kanalbau für die Bereiche AK 2, VM, VP und S 52.1